Traurednerin Mettmann und NRW

Lockere, humorvolle freie Trauungen mit Herzblut,  Leidenschaft und der nötigen Liebe zum Detail

Gerne bin ich auch für Euch da, wenn Ihr Euer Eheversprechen erneuern wollt oder Euer Kind mit einem Kinderwillkommensfest begrüßen möchtet! 


Die individuelle freie Trauung 

Ihr möchtet nach dem Standesamt nicht kirchlich heiraten, sondern an Eurem ganz besonderen Lieblingsort und so, wie Ihr Euch das vorstellt und schon immer ausgemalt habt? Dann ist eine freie Trauung genau das Richtige für Euch!

Eine freie Trauung ist nämlich genauso individuell wie ihr: Ihr könnt sie ganz nach Euren Wünschen gestalten! Zunächst mal könnt Ihr heiraten, wo Ihr wollt! Egal, ob Ihr Euch in einem Schloss, am Strand, am See, auf einer Wiese, in einer schicken Location oder in einem Reitstall das "Ja-Wort" gebt - alles ist möglich!

Auch für alles andere gibt es weder Vorgaben noch Regeln:  Ihr könnt den Ablauf Eurer freien Trauung genau so gestalten, wie Ihr möchtet. Ihr könnt zum Beispiel entscheiden, welche Musik beim Ein- bzw. Auszug gespielt wird. Ob Schlager oder Heavy Metal, alles ist möglich.

Es ist Eure Entscheidung,  ob eine Sängerin Eure Lieder singt oder sie vom Band abgespielt werden - zum Beispiel von mir -, ob Freunde, die Euch schon lange kennen, Trauzeugen oder andere Familienmitglieder ein paar Worte an Euch richten,  oder auch,  ob es ein gegenseitiges Eheversprechen geben soll (was immer besonders romantisch ist).

Ihr könnt nach dem Ja-Wort nochmal die Ringe tauschen - müsst es aber nicht! Es ist Eure Trauung und Ihr könnt sie ganz nach Euren individuellen Wünschen und Vorstellungen gestalten. 

Wenn Ihr nach dem Ja-Wort zusammen mit den Trauzeugen anstoßen möchtet, oder auch schon vor der Trauung, damit die Stimmung lockerer ist  - auch das geht natürlich.

Für mich ist es nicht wichtig, ob ihr als Frau und Mann oder als gleichgeschlechtliches Paar  heiraten wollt. Was zählt ist einzig und allein Eure ganz persönliche Liebesgeschichte, die ich immer wieder gerne höre und zu Papier bringe. Gerade die unterschiedlichen Geschichten machen den Job als Traurednerin so interessant und abwechslungsreich!

Nach der freien Trauung: Die Erneuerung Eures Eheversprechens 

Ihr seid schon ein paar Jahre verheiratet und möchtet die Erinnerung an Eure Hochzeit nochmal auffrischen und Eure Verbindung und die Gefühle füreinander ein zweites oder auch drittes Mal bekräftigen? Nach fünf, zehn, fünfzehn oder zwanzig Jahren?

Sehr gerne begleite ich Euch auch dabei und baue in meine Rede nicht nur Eure Kennenlerngeschichte, sondern auch emotionale Erinnerungen oder witzige Begebenheiten ein, die Ihr nun miteinander erlebt habt.
Vielleicht war die Zeit nicht immer einfach und es gibt Erlebnisse, die Euch noch mehr zusammengeschweißt haben. Auch das sollte nicht unerwähnt bleiben!




Lockere, humorvolle freie Trauungen

Ich schreibe Eure Rede mit viel Liebe zum Detail, nehme mir viel Zeit zum Schreiben und liebe es, mich in Eure Geschichte hineinzuversetzen. Meine Reden sind locker und humorvoll, aber dabei trotzdem emotional.

Eure Gäste beziehe ich mit in die Zeremonie ein und freue mich, wenn nicht nur Ihr über die Anekdoten aus Eurer gemeinsamen Zeit lachen könnt, sondern auch Eure Freunde und Eure Familie. Wenn Ihr dann zwischendurch Tränen der Rührung in den Augen habt, berührt mich das natürlich genauso.

Bei mir gibt es keine Reden von der Stange, keine Floskeln und Sprüche, es geht nur um Euch und das, was Ihr bisher gemeinsam erlebt habt, was Euch und Eure Beziehung ausmacht - und was Ihr Euch für Eure gemeinsame Zukunft wünscht. Ich liebe es jedes Mal aufs Neue, Eure Liebesgeschichte zu hören und aufzuschreiben. Jedes Paar ist anders - und jede Geschichte auf ihre Art spannend.

Auf der nächsten Seite erzähle ich Euch auch etwas Persönliches über mich: Was ich gerne mache und was mir wichtig ist. Ihr könnt in Ruhe lesen und dann entscheiden, ob ich die passende Traurednerin für Euch bin.

Auf einer Wellenlänge sollten wir schon sein, denn nur dann seid Ihr bereit, mir möglichst viel über Euch und Eure Liebesgeschichte zu erzählen. Und nur dann kann ich eine individuelle Traurede schreiben, die nur auf Euch zugeschnitten ist.


Schaut und hört Euch auch gerne den Live-Talk mit der Düsseldorfer Fotografin Stefanie Anderson an. Es geht um Rituale in der freien Trauung. Ihr könnt schon mal überlegen, ob eins der Rituale zu Euch passen würde. Zusätzlich habe ich dazu auch einen Blog-Artikel geschrieben.

Gerne können wir aber auch gemeinsam überlegen, ob es ein Ritual gibt, das ganz individuell zu Euren Interessen und Leidenschaften passt - zum Beispiel ein Fußball, der  mit guten Wünschen an Euch beschriftet wird.  

...oder auch indiciduelle persönliche  Kinderwillkommensfeste

Ihr habt Euch für eine freie Trauung entschieden, habt sie genossen und möchtet nun auch Eure Kinder nicht in der Kirche taufen lassen, sondern mit einem Kinderwillkommensfest begrüßen?

Wir können auch diesen besonderen Tag zusammen planen, der Euer Kind in unserer Welt begrüßen soll! Neben Eurer gemeinsamen Geschichte, die ich dann erzähle, können wir uns ein passendes Ritual überlegen, Taufpaten oder Familienmitglieder in die Zeremonie einbeziehen und Eurem Kind gute Wünsche für die Zukunft mit auf den Weg geben.